Airline-Allianz um 40 Ziele in Südamerika erweitert. Ende August ist Aerolíneas Argentinas als erste
südamerikanische Fluggesellschaft der globalen Airline-Allianz SkyTeam beigetreten. und erweitert damit das Streckennetz der Allianz um 40 weitere Ziele. Die Kunden der staatlichen Airline profitieren fortan von mehr Zielen, einer höheren Flugfrequenz,einem erweiterten Vielfliegerprogramm und verbesserten Verbindungen weltweit.

→ Lesen Sie weiter...

Vor einiger Zeit präsentierte das Grand Hyatt Berlin einen Führer durch seine Kunstsammlung. Und die Sammlung der 1998 eröffneten Luxusherberge ist mittlerweile beachtlich: Sie umfasst rund 400 Werke zeitgenössischer Kunst – Gemälde, Fotografien, Skulpturen und Objekte unter anderem von Eberhard Havekost, Dieter Roth und Sylvie Fleury. Sie schmücken die Lobby, die Flure, die Suiten und Konferenzräume des 5-Sterne-Hauses. Die Arbeiten des Koreaners Jaehyo Lee zum Beispiel schmücken die Flure in allen Etagen, Fotografien aus dem Bauhaus Archiv Berlin die Gästezimmer.

→ Lesen Sie weiter...

Bundesweit begrüßt die Hotelgruppe ihre neuen Lehrlinge – beste Chancen für über 550 Azubis
Um seine neuen Auszubildenden beim Start ins Berufsleben zu unterstützen, führt Accor, der größte Ausbilder in der Hotelbranche in Deutschland, jedes Jahr zum Ausbildungsbeginn bundesweit markenübergreifende Einführungsveranstaltungen durch.

→ Lesen Sie weiter...

Zwei neue Hotels am Alexanderplatz unter InterContinental-Flagge

von Wolfgang Weiß
Mit der Frage nach der Theanolte-Bähnisch-Straße oder der Bernhard-Weiß-Straße wären wohl die meisten Berliner überfordert. Erst der Zusatz nähe Keibelstraße würde wohl für Aufklärung sorgen. Hier, am stadtauswärts führenden Straßentunnel, ist auf der linken Seite ein moderner schmuckloser zehngeschossiger Würfel entstanden, der die beiden jüngsten Berliner Hotels beherbergt: Das Hotel Indigo und das Holiday Inn. Beide tragen den Zusatz „Berlin Centre – Alexanderplatz“ und wurden am 1. Mai dieses Jahres eröffnet.

→ Lesen Sie weiter...

airberlin hat für die Themen rund um ihr Produkt jetzt den Bereich „Guest Experience“ neu formiert. Die Abteilung steuert und entwickelt ab sofort die airberlin Produktwelt zentral und nutzt damit Synergie-Effekte im Unternehmen.

→ Lesen Sie weiter...

Mercedes-Benz SUVs erstmals als Bausätze für die Montage. SKD-Montage der M-Klasse beginnt in Kürze in Indien. Thailand und Indonesien folgen im weiteren Jahresverlauf. Dr. Wolfgang Bernhard: „Unsere neuen SUVs kommen bei den Kunden hervorragend an. Wir erwarten auch in den aufstrebenden Wachstumsmärkten hohe Zuwachsraten und erweitern daher die lokale Produktion. Damit erschließen wir im Rahmen unserer Wachstumsstrategie zusätzliche Potenziale.“

→ Lesen Sie weiter...
Wir benutzen Cookies, um unseren Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Zudem werden Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.