Aufgrund mehrerer Umstrukturierungen der Flughafen Berlin-Brandenburg FBB GmbH und den damit verbundenen Aufgabenverschiebungen innerhalb der letzten zwei Jahre hat Jörg Marks um Auflösung seines Vertrages als Leiter Technik und Bau gebeten. Diesem Wunsch ist die Geschäftsführung nachgekommen. Marks wird das Unternehmen zum 31.12.2018 verlassen.

→ Lesen Sie weiter...

Bei der letzten Jahreshauptversammlung des Ringhotels e.V., wurde turnusgemäß das Präsidium gewählt. Bernd Kanzow vom Ringhotel Schorfheide, Tagungszentrum der Wirtschaft in Joachimsthal ist neuer Präsident des Ringhotels e.V. Der ehemalige Vizepräsident, der seine Ausbildung in einem Ringhotel absolvierte und unter anderem das Ringhotel in Bad Nenndorf führte, freut sich sehr über sein neues Amt und auch die weitere Zusammenarbeit mit dem Beirat und Susanne Weiss, Geschäftsführender Vorstand der Ringhotels.

→ Lesen Sie weiter...

 

CITE 2018

Weiter steigende Besucherzahlen für Ras Al Khaimah. Erstes Quartal zwölf Prozent im Plus. Die Ras Al Khaimah Tourism Development Authority (RAKTDA) ist auf dem besten Weg, ihr Ziel von einer Million Besuchern bis Jahresende 2018 zu erreichen. Für das erste Quartal vermeldet die Fremdenverkehrsbehörde des nördlichsten der Vereinigten Arabischen Emirate ein Gästeplus von zwölf Prozent gegenüber 2017.

→ Lesen Sie weiter...

Einfach und schnell – in sechs Lektionen fit für die Praxis
Der Stichtag für die Umsetzung der EU-Pauschalreiserichtlinie in deutsches Recht rückt immer näher: Ab wann und für wen gilt das neue Reiserecht? Was ist der Unterschied zwischen Pauschalreisen, verbundenen und einzelnen Reiseleistungen? Was versteht man unter einem Warenkorb? Das neue Reiserecht kommt ab 1. Juli 2018 für alle neuen Buchungen zur Anwendung – spätestens bis zu diesem Zeitpunkt müssen Reisebüroinhaber und ihre Mitarbeiter fit sein im Umgang mit den neuen Regeln.

→ Lesen Sie weiter...

Elke Büdenbender würdigt in ihrer Ansprache die berufliche Bildung
Im Rahmen der Woche der beruflichen Bildung, die unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und seiner Frau Elke Büdenbender steht, waren beide Gäste bei der Siegerehrung der Berliner Jugendmeisterschaft. In seiner Begrüßungsansprache forderte der Präsident des DEHOGA Berlin, Willy Weiland, die verantwortlichen Institutionen auf, die Neuordnung der gastwerblichen Berufe voranzutreiben, um hier auch zeitgemäß zu sein und die Berufsorientierung zu optimieren, um den erhöhten Vertragslösungsquoten entgegen zu wirken. Er dankte den ehrenamtlichen Juroren für ihr Engagement – ohne das eine solche Veranstaltung wie diese kaum möglich wäre.

→ Lesen Sie weiter...

Erfolgreiches Ausbildungskonzept im Parkhotel Messe-Airport Stuttgart: Was das Vier-Sterne-Haus seinen Auszubildenden bietet und wie genug Zeit für Familie, Freunde und Freizeit bleibt.Das Gastgewerbe ist eine der führenden Dienstleistungsbranchen hierzulande. Rund 6200 junge Menschen werden in Baden-Württemberg derzeit nach Angaben des Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA ausgebildet. Die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverhältnisse ist gesunken. Im vergangenen Jahr wurden mehr als 1000 freie Ausbildungsstellen nicht besetzt.

→ Lesen Sie weiter...

Wir benutzen Cookies, um unseren Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Zudem werden Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.