Die 37. Berliner Jugendmeisterschaft im Hotel- und Gastgewerbe ist Geschichte. Rund 200 junge Damen und Herren waren angetreten, den Titel eines Berliner Jugendmeisters zu erringen. 40 von ihnen schafften es in die Finalrunde – die jeweils acht Besten ihrer Berufsgruppen. In den Räumen der IHK Berlin stellten sie ihr Wissen und Können unter Beweis bei Aufgaben wie das Kreieren eines Menüs nach vorgegebenem Warenkorb, das Tische decken für ein 4-Gang-Menü samt themenbezogener Dekoration, das Mixen von Cocktails, das Führen von Verkaufs- und Personalgesprächen.
Der friedliche Wettstreit stand übrigens unter dem Motto „Olympische Spiele“ – alle Wettbewerbe waren diesem Thema untergeordnet.

Willy Weiland, Präsident DEHOGA Berlin, flankiert von Kathrin Pabst, Referentin für Aus- und Weiterbildung Hotel- und Gaststättenverband Berlin e.V., und der Moderatorin des Abends im Mercure Hotel Moa Berlin, Eva-Miriam Gerstner, nach der übergab die Auszeichnungen an die Plazierten und Sieger


Der Präsident des DEHOGA Berlin, Willy Weiland, betonte in seiner Rede zur Siegerehrung im Mercure Hotel Moa Berlin: „Gut ausgebildete Fachkräfte sind auch in Berlin gefragt. Wir bieten in unserer Branche sichere Arbeitsplätze und beste Aufstiegschancen für motivierte Leute, die Spaß daran haben, mit und für Menschen zu arbeiten – egal ob vor oder hinter den Kulissen.“ so Die ausgesprochen stylisch gehaltene Sieger-Trophäe, eine Sonderanfertigung für diese Meisterschaft, die das Brandenburger Tor auf Säulen aus Messer, Gabel und Löffel darstellt, kam auch bei den Empfängern/innen ausgesprochen gut an.

Finalisten, Juroren und Offizielle beim Gruppenbild.


Die Meisterschaften waren zugleich der Berliner Regionalausscheid für die Deutsche Jugendmeisterschaften für die Berufe Hotelfachleute, Restaurantfachleute, Koch/Köchin.

Die Berliner Jugendmeister 2016 sind:
Hotelfachleute: Johann Dierking (InterContinental Berlin)
Restaurantfachleute: Xiao Xue Zheng (K.M.C.-Kommunikations- und Medien-Center GmbH)
Koch/Köchin: Sandra Krumreich (Hilton Berlin)
Hotelkaufleute: Stefanie Haupt, Hotel Berlin, Berlin
Fachpraktiker in der Küche: Sabina Silajzic (Lebenswelten Restaurations GmbH).

Interessierte Gäste bei der Siegerehrung im Moa Hotel


Fotos: Udo Rößling

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Wir benutzen Cookies, um unseren Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Zudem werden Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.