Expo 2020: Dubai erhält erste Absichtserklärung eines internationalen Teilnehmers. Die Schweiz ist das erste Land, das bei einer diplomatischen Zeremonie in Dubai offiziell den Wunsch bekundet hat, an der Expo 2020 Dubai teilzunehmen. Dies ist ein wichtiger Meilenstein für die Expo 2020, die von Oktober 2020 bis April 2021 stattfindet. Die Organisatoren rechnen mit rund 25 Millionen Besuchern und mehr als 180 teilnehmenden Ländern.
Seine Hoheit Scheich Ahmad ibn Sa’id Al Maktoum, Vorsitzender des Ausschusses für die Expo 2020 Dubai und Präsident der Luftfahrtbehörde von Dubai sowie Vorsitzender der Airline Emirates, erklärte: „Die Expo 2020 Dubai wird als internationale Plattform dienen, auf der sich Menschen und Nationen treffen, um die gemeinsame Fähigkeit zu feiern, eine bessere Zukunft aufzubauen. Wir freuen uns sehr, dass die Schweizer Regierung ihre Teilnahme an der Expo zugesagt hat. Die Entscheidung zeigt, dass die VAE international eine wichtige Rolle spielen und dass die Expo 2020 ein bedeutsames Ereignis ist.“

Die Skyline von Dubai


Der Bundesrat der Schweiz hat letzte Woche beschlossen, dass die Schweiz an der Expo 2020 teilnehmen wird. Der Bundesrat begründete seine Entscheidung in einer offiziellen Erklärung, in der den VAE eine große wirtschaftliche und politische Bedeutung beigemessen wurde. Als Gesamtbudget für den Schweizer Pavillon wurden AED 57 Millionen genehmigt.

Maya Isufi, die Botschafterin der Schweiz, verlieh ihrer Begeisterung für die Expo 2020 Dubai Ausdruck: „Die Schweiz und die VAE sind Länder, die von der Verbindung zwischen Menschen – durch Reisen und Handel – profitieren. Die Teilnahme an der Expo 2020 Dubai ist auch für Schweizer Unternehmen und die Tourismusbranche angesichts des wirtschaftlichen Potenzials der Region von großem Interesse. Deshalb freuen wir uns ganz besonders, über den Teilnahmewunsch der Expo 2020 der Schweiz. Wir unterstützen das Motto der Expo „Connecting Minds, Creating the Future“ und freuen uns auf eine enge Zusammenarbeit.“

Ihre Exzellenz Reem Al Hashimi, Staatsministerin der VAE für Internationale Zusammenarbeit und Generaldirektorin der Expo 2020 Dubai, erklärte: „Wir freuen uns auf die Teilnahme der Schweiz an der Expo 2020 als Partner, mit dem wir Menschen aus der ganzen Welt zusammenbringen, um Ideen auszutauschen und ein gemeinsames Ziel für die nächsten fünfzig Jahre des menschlichen Fortschritts zu formulieren.“

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Wir benutzen Cookies, um unseren Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Zudem werden Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.