Erstes Vier-Sterne-Hotel „Anker´s Hörn auf der Hallig Langeness“ wie geschaffen für Kreativworkshops und Teambuildings – auf der größten Hallig inmitten des UNESCO Weltnaturerbes Wattenmeer – Exklusive Anmietung des ganzen Hauses möglich.

Weit ab vom geschäftlichen Umfeld, mitten in der Natur, kommen Kollegen und Mitarbeitern die kreativsten Ideen. Ein ideales Refugium für Workshops und Teambuilding bietet das neue „Anker´s Hörn im Meer“ im Nordfriesischen Wattenmeer. Nach nur rund sechs Monaten Bauzeit haben die Eigentümer Virginia und Malte Karau ihr kleines Reich im Meer auf der größten der Halligen – auf Langeness – eröffnet. Insgesamt stehen elf moderne Zimmer, darunter ein Familien- und Wintergartenzimmer sowie zwei Einzelzimmer, im typisch nordischen Stil zur Verfügung. Darüber hinaus können Meeting- und Incentive-Veranstalter die verglaste Lounge unter dem Dach und die unvergleichliche Naturlandschaft rund um das Haus nutzen.

„Anker´s Hörn“ ist das erste Vier-Sterne-Hotel auf einer Hallig und bietet ein außergewöhnliches Angebot für MICE-Kunden: Exklusive Nutzung des ganzen Hotels und unvergleichliche Exkursionen in die umliegende Naturwunderwelt. Hier ist die grenzenlose Freiheit für Geist und Gedanken inklusive. Weiter locken eine historische Halligkirche, zwei Heimatmuseen sowie das Infozentrum der Schutzstation Wattenmeer.

Jedes der individuellen und gemütlichen Zimmer ist benannt nach einer verschwundenen Hallig und erzählt die Geschichte der einstigen Naturwunder. Warmes Holz, traditionelle Materialien und die Farben der Natur prägen das stimmungsvolle Ambiente. Alle gewähren einen Panoramablick aufs Meer, Fennen und Leuchtfeuer laden so zum Träumen ein.

Ein Highlight des Hotels ist die Lounge unter dem Dach. Hier können die Gäste die absolute Stille und unendliche Weite der Hallig bei Cocktails und mehr genießen. Darüber hinaus sorgen Sauna und Whirlpool sowie Massagen auf dem Sonnenholzsteg für das Wohlbefinden der Hotelgäste. Auch Strandkörbe und Liegen auf den hauseigenen Fennen stehen zur Verfügung. Eine kleine Bibliothek und ein Restaurant mit offener Küche ergänzen das Angebot.

Eine exklusive Buchung des kompletten Hotels ist möglich und wird je nach Verpflegung und Programm auf Anfrage kalkuliert. Diie Hallig Langeness liegt zwischen Föhr, Amrum und Pellworm und ist mit einer regelmäßigen Fährverbindung vom Hafen Schlüttsiel in rund 90 Minuten zu erreichen.

Die renommierte Publikumszeitschrift „Stern“ ernannte das Anker`s Hörn in der Ausgabe 28 vom 08. Juli 2010 zu einer der besten Adressen für einen Urlaub an oder eben in der Nordsee. Das Magazin berichtete exklusiv über die sehenswertesten und beliebtesten Häuser und die besten Tipps für einen Trip ans „Watt“. Dazu gehört auch das erste Vier-Sterne-Hotel auf einer Hallig überhaupt.Anker´s Hörn: www.ankers-hoern.de

Hinterlassen Sie einen Kommentar.