Mallorcas Gastroszene wird immer besser und bunter. So unterschiedlich die vielen Gesichter der Insel sind, so vielseitig ist das kulinarische Angebot. Über 3.000 Restaurants vom urigen Mallorquiner bis zum Sternerestaurant mit ausgefallenen modernen und kreativen Menüs verwöhnen knapp 900.000 Inselbewohner, viele Teilzeitresidenten und jährlich rund 13 Millionen Besucher. So wie sich die ganze Insel in den letzten Jahren enorm entwickelt hat, ist auch die Gastroszene in ständiger Bewegung.

→ Lesen Sie weiter...

Tourismuswirtschaft zeigt Vielfalt der Branche mit emotionalem Image-Film und fordert Abgeordnete zu „Better Legislation“ auf. „Arbeitszeitgesetz, Pauschalreiserichtlinie, Datenschutzgrundverordnung – Die Vorhaben der Politik, die großen Konzerne zu regulieren und die Verbraucher zu schützen, enden oft in einer unverhältnismäßigen Bürokratiebelastung für kleine und mittelständische Unternehmen der Tourismuswirtschaft,“ so BTW-Präsident Dr. Michael Frenzel.

→ Lesen Sie weiter...

Wie der Flughafentransfer Reisenden in Europa den Urlaub verhageln kann
Gemessen an den internationalen Tourismusausgaben bildet Deutschland nach China und den USA den drittgrößten Reisemarkt der Welt.
Ein Großteil dieser Ausgaben umfasst dabei Flugreisen innerhalb Europas. Da Reisende dabei mindestens zwei Flughäfen passieren müssen, macht es Sinn, die verschiedenen Preise der Flughafentransfers in den jeweiligen Städten vor Antritt der Reise zu vergleichen.

→ Lesen Sie weiter...

Beim 38. Internationalen Hansetag in Rostock darf die Löwenstadt nicht fehlen: Auf dem Hanse Markt präsentiert sich die Löwenstadt als touristisches Ziel und informiert über ihre lange hansische Tradition. Der Hansetag dauert vom 21. bis 24. Juni und findet unter dem Motto „Einfach handeln!“ statt.

→ Lesen Sie weiter...

Musterfeststellungsklage: Anwendungsbereich zu weit
Anlässlich der ersten Lesung des Gesetzentwurfes zur Musterfeststellungsklage im Deutschen Bundestag erneuert der Deutsche Reiseverband (DRV) seine Kritik an dem Gesetz. Der DRV bittet die Abgeordneten darum, den Text an einigen Punkten nachzubessern. Im Kern geht es darum, den derzeit sehr unscharf gefassten Klagegegenstand enger zu fassen.

→ Lesen Sie weiter...

Local Stories: Bei Mercure geben Insider Tipps für die besten Spots in ihrer Heimatstadt. „Reise an Orte, die dir fern liegen“: Unter diesem Motto startet ab sofort die neue „Local Stories“-Kampagne der Mercure-Hotels in Deutschland und Österreich. Erstmals verantwortet sie das neu gegründete „STUDIO360 – the story factory by AccorHotels“, das sämtliche Maßnahmen aus den Bereichen Marketing, PR, Unternehmens- und interne Kommunikation bündelt:

→ Lesen Sie weiter...