Zum 1. Oktober 2018 übernimmt Susan Fahrnholz (48) die Leitung des Maritim Hafenhotel Rheinsberg. Die erfahrene Hoteldirektorin war zuletzt als Regionalmanagerin Berlin/Potsdam für das Deutsche Jugendherbergswerk Landesverband Berlin Brandenburg e.V. tätig. Davor arbeitete sie vier Jahre als General Managerin im art`otel Dresden. Darüber hinaus verfügt die staatlich geprüfte Betriebswirtin und gelernte Kellnerin über einschlägige Auslandserfahrung durch ihre mehrjährige leitende Tätigkeit für verschiedene Hotels in Großbritannien.

→ Lesen Sie weiter...

Hamburg und Berlin unter den zehn am schnellsten wachsenden City-Destinationen in Europa. Im neuen Global Destination Index, den Mastercard in diesem Jahr zum zehnten Mal präsentiert, behalten Bangkok, London und Paris die globalen Spitzenplätze als Destinationen mit den meisten Übernachtungen weltweit. Insgesamt blieben die Plätze der Top 10-Städte sehr stabil und geschlossen auf Wachstumskurs, nur Seoul musste Rückgänge verzeichnen und fiel um drei Plätze nach hinten. Die Prognose für 2018 zeigt für alle Top-Städte durchgängiges Wachstum an, wobei Istanbul die größte Steigerung bei den Besucherzahlen erwartet.

→ Lesen Sie weiter...

Travel Technology Trendthemen gesucht – Neue Session speziell zu Touren und Aktivitäten im eTravel Lab. Auf der eTravel World 2019 bietet die ITB Berlin in diesem Jahr wieder ein dreitägiges Seminarprogramm über digitale Entwicklungen in der Reisebranche an. Wie in den vergangenen Jahren steht ein Teil der Vorträge und Präsentationen für Initiativbewerbungen aus der gesamten Welt offen. Bis zum 31. Oktober 2018 haben Referenten die Chance, spannende Inhalte vorzuschlagen.

→ Lesen Sie weiter...

Gastronomie gewinnt als Standortfaktor und Wirtschaftskraft weiter an Bedeutung
Viel Lernstoff und jede Menge Unternehmerenergie beim heutigen DEHOGA-Branchentreff. Fundierte Marktanalysen und Konzeptpräsentationen standen beim Branchentreffen der Systemgastronomen in Berlin auf dem Programm. 350 Unternehmer, Führungskräfte und Entscheider aus Gastronomie, Catering und gastgewerblicher Zulieferindustrie waren am 24. September 2018 im Berliner TIPI AM KANZLERAMT zusammengekommen.

→ Lesen Sie weiter...

Kuwait Airways siegt auch in zweiter Instanz gegen einen Passagier, der sich seine Beförderung erklagen wollte. Das Oberlandesgericht Frankfurt bestätigt, dass das Unternehmen im Einklang mit deutschem und kuwaitischem Recht gehandelt hat.
Der Fluggast hatte eine höherwertige Ersatzbeförderung abgelehnt.Im Rechtsstreit um die Verweigerung der Beförderung eines Fluggastes mit israelischem Pass hat Kuwait Airways heute vor dem Frankfurter Oberlandesgericht und damit auch in der zweiten Instanz gesiegt.

→ Lesen Sie weiter...

Das nördlichste der Vereinigten Arabischen Emirate zählt zu den schnellst wachsenden Destinationen der Region und weltweit. Um interessierte Kunden detailliert beraten zu können, bietet die Ras Al Khaimah Tourism Development Authority jetzt Reisebüro-Mitarbeitern neue Online-Schulungsangebote. Von Oktober bis Dezember 2018 stehen sechs Termine zur Wahl. Neben allgemeinen Einführungs-Präsentationen in das Emirat Ras Al Khaimah gibt es eigene Sessions zu kulturellen Highlights sowie zu Tipps für beliebte Attraktionen und Aktivitäten speziell für Familien oder Paare.

→ Lesen Sie weiter...