Hamburg Airport hat eine positive Bilanz für das Jahr 2016 gezogen. Mit einem guten wirtschaftlichen Ergebnis, steigenden Passagierzahlen und einem optimierten Serviceangebot bestärkt der Hamburger Flughafen seine Rolle als wichtiger Wirtschaftsfaktor und Arbeitgeber für Hamburg und die Metropolregion. Durch ein vielfältiges Streckennetz verbindet Hamburg Airport auch zukünftig Menschen der Hansestadt mit der ganzen Welt.

→ Lesen Sie weiter...

Euclaim-Quartals-Statistik: 10. März: schlimmster Reisetag
Im ersten Quartal des Jahres 2017 wurden an deutschen Airports fast doppelt so viele Flüge gecancelt wie im Vorjahreszeitraum. Das geht aus einer aktuellen Analyse des Fluggasthelfers EUclaim hervor. Demnach wurden von Januar bis März 2017 insgesamt 5.457 Flüge gestrichen,im Vorjahr waren es noch 2.775. Grund für den Anstieg der Annullierungen ist unter anderem der Streik des Berliner Bodenpersonals im März.Insgesamt war im ersten Quartal diesen Jahres mehr als jeder zwanzigste Flug,der über Berlin-Tegel abgewickelt wurde,von Verspätung oder Streichung betroffen.

→ Lesen Sie weiter...

Neue Suchmaschine MoodMatch sowie Übernahme von VeryChic und Availpro. AccorHotels erweitert seine digitale Präsenz.Mit der eigens entwickelten Suchmaschine MoodMatch sowie dem Kauf der Buchungsplattform VeryChic und der Hoteliers-Plattform Availpro baut AccorHotels, die führende Reise- und Lifestylegruppe, ihr digitales Angebot weiter aus. MoodMatch ist die erste Suchmaschine, die ausschließlich auf Eindrücken und Erfahrungen von Reisenden basiert. Entwickelt wurde sie von dem Start-up-Unternehmen Travelsify, das dafür alle online veröffentlichten Gäste- und Expertenkommentare von rund 1.000 Accor-Hotels analysierte.

→ Lesen Sie weiter...

Ein Campus für Studierende von Studierenden: Die Ecole hôtelière de Lausanne (EHL), die weltweit führende Hospitality-Managementschule, hat von den örtlichen Behörden die formale Bewilligung zum Start der Bauarbeiten an ihrem künftigen Campus erhalten. Dieser bringt Ökologie, neuste Technologien und Pädagogik in Einklang. Zu den zahlreichen Erweiterungen an der bestehenden Infrastruktur zählen Sportanlagen, ein neues Restaurant für 450 Personen sowie doppelt so viele Schlafräume. Die Bauarbeiten beginnen noch in diesem Frühling. Der neue Campus, der bis 2021 fertig gebaut sein soll, ist das Ergebnis einer bislang einzigartigen internationalen Zusammenarbeit.

→ Lesen Sie weiter...

Moxy Hotels, die „Erlebnismarke“ von Marriott International, führt seinen europaweiten Expansionskurs fort und zeigt nun auch in Österreichs Hauptstadt Flagge. 405 Zimmer bietet das eben eröffnete Moxy Vienna Airport und steht mit dynamischem, verspieltem Design, einem engagierten Mitarbeiterteam, vielen Gemeinschaftsbereichen und der Möglichkeit, sich mit anderen Gästen auszutauschen, für eine neue Art des Reisens. Weltweit ist Moxy mittlerweile neun Mal vertreten, unter anderem in Berlin, London, Mailand und New Orleans.

→ Lesen Sie weiter...

Mit weit über 1000 Bars und Kneipen bietet Deutschlands Hauptstadt eine riesige Auswahl an spannenden Orten für den Feierabend-Drink oder das Get-Together mit Freunden. Doch welche sind denn nun die angesagtesten Nightlife-Hotspots und Bar-Highlights in Berlin? Uber hat die beliebtesten Ziele der Uber-Nutzer ausgewertet, um genau dieser Frage auf den Grund zu gehen. Mittels der innovativen App bringt Uber seine Nutzer auf dem kürzesten Weg an das Wunschziel. Dabei muss man nicht einmal die genaue Zieladresse kennen, es reicht, den Namen der Bar in die App einzugeben und die Strecke wird dem Fahrer angezeigt. Welche Locations Fahrer derzeit am meisten ansteuern und welche Berliner Hotspots somit aktuell bei den Uber-Nutzern im Trend liegen, präsentiert Uber in folgender Top 10-Liste.

→ Lesen Sie weiter...
Wir benutzen Cookies, um unseren Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Zudem werden Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.