Veranstaltungskalender für Berlin

Cocktails mixen, Personalgespräche führen und fiebern um eine stylische Trophäe – DEHOGA Berlin kürt die besten Azubis der Stadt.
Gut ausgebildete Fachkräfte sind auch in Berlin gefragt. Wir bieten in unserer Branche sichere Arbeitsplätze und beste Aufstiegschancen für motivierte Leute, die Spaß daran haben, mit und für Menschen zu arbeiten – egal ob vor oder hinter den Kulissen.“ so Willy Weiland, DEHOGA Berlin-Präsident, bei der abendlichen Siegerehrung der Berliner Jugendmeister 2017 am 3. April 2017 im Event-Atrium des Mercure Hotel Moa.

→ Lesen Sie weiter...

Mit weit über 1000 Bars und Kneipen bietet Deutschlands Hauptstadt eine riesige Auswahl an spannenden Orten für den Feierabend-Drink oder das Get-Together mit Freunden. Doch welche sind denn nun die angesagtesten Nightlife-Hotspots und Bar-Highlights in Berlin? Uber hat die beliebtesten Ziele der Uber-Nutzer ausgewertet, um genau dieser Frage auf den Grund zu gehen. Mittels der innovativen App bringt Uber seine Nutzer auf dem kürzesten Weg an das Wunschziel. Dabei muss man nicht einmal die genaue Zieladresse kennen, es reicht, den Namen der Bar in die App einzugeben und die Strecke wird dem Fahrer angezeigt. Welche Locations Fahrer derzeit am meisten ansteuern und welche Berliner Hotspots somit aktuell bei den Uber-Nutzern im Trend liegen, präsentiert Uber in folgender Top 10-Liste.

→ Lesen Sie weiter...

Remzi Morkoc (48) ist neuer General Manager des TITANIC Chaussee Berlin. Das im Februar 2016 eröffnete Hotel im 60er Jahre Retro-Design ist mit seinem 3.000 m² großen befine Sports & Spa, zwei Restaurants und der Lobby-Bar „Charlotte“ ein beliebter Anlaufpunkt, sowohl für Touristen als auch für Berliner.Thomas Rettig (41) ist der neue Assistant General Manager im Berliner TITANIC Gendarmenmarkt.

→ Lesen Sie weiter...

Stadtweite Ausstellung „Das Paradies ist überall“.„Der Luthereffekt. 500 Jahre Reformation“ ab 12. April im Martin-Gropius-Bau. Mit einer großen Open-Air-Ausstellung startet Berlin ins Reformations-Jubiläum: Unter der Überschrift „Das Paradies ist überall“ markiert die Kulturprojekte Berlin GmbH zwischen Ostern und Pfingsten mehr als 70 Orte in Berlin und informiert ortsbezogen über die Reformation und ihre Auswirkungen auf unseren Alltag und unser Zusammenleben. Diese Ausstellung stellt auch eine Verbindung zur ab 13. April startenden Internationalen Gartenausstellung (IGA) her, die paradiesischen Stadtraum sichtbar macht.

→ Lesen Sie weiter...

Am 28. Februar 2017 feiert der Wintergarten Berlin die Musik, das wilde Leben und das Vermächtnis des „King of Country“ anlässlich seines 85. Geburtstags.Die Hommage an Johnny Cash ist fast ausverkauft. Es gibt nur noch wenige Plätze. Die nächste Hommage findet zu Ehren von Ella Fitzgerald am 25. April im Wintergarten statt und viele weitere Hommagen u.a. an Dean Martin, Carlos Santana, Leonard Cohen & Jimi Hendrix sind bereits in Vorbereitung! Bei der Veranstaltug wird die Musik, das wilde Leben und das Vermächtnis des „King of Country“ anlässlich seines 85. Geburtstags mit Gunter Gabriel, Maria Simon & Bernd Michael Lade, Josephin Busch & Denis Fischer, Linda Feller, André Herzberg und Max Prosa geeiert.

→ Lesen Sie weiter...

A&O-Kette vergibt Vollstipendium für Freudberg Gemeinschaftsschule des Gründers und Ex-CEO der Meininger Hotels Nizar Rokbani
Die Low-Budget Hotelgruppe A&O HOTELS and HOSTELS fördert pünktlich zum neuen Schulhalbjahr die Freudberg Schule für Chancengleichheit mit einer Patenschaft für eine/n Schüler/in..Das Vollstipendium gilt für potenzielle Schüler, die aus bildungsfernen, sozial und finanziell schwächer gestellter Familien stammen. Es beinhaltet das Schul- und Essensgeld sowie die Kosten für Schulmaterialien und Ausflüge für eine individuell vereinbarte Schulzeit.

→ Lesen Sie weiter...
Wir benutzen Cookies, um unseren Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Zudem werden Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.