Seit dem 22. Dezember 2021 ändert Thailand seine Einreiseregeln für internationale Reisende. Die Regierung reagiert damit auf die aktuelle Entwicklung der pandemischen Situation. Die Beantragung des für die Einreise notwendigen Thailand Pass ist ab sofort vorerst nur noch für vollständig Geimpfte und Genesene mit einer Impfung für die Phuket Sandbox sowie für den Aufenthalt im sogenannten „Alternative Quarantine“-Programm möglich, bei dem ein Quarantäne-Aufenthalt von sieben Nächten in einem ausgewiesenen AQ-Hotel Voraussetzung ist. Diese Regelung gilt bis auf weiteres, die Situation soll jedoch am 4. Januar 2022 neu bewertet werden. Reisende, die sich bereits im Vorfeld für den Thailand Pass registriert und ihren QR-Code erhalten haben, sind jedoch weiterhin zur Einreise zu den bisherigen Konditionen berechtigt.

→ Lesen Sie weiter...

Joachim Fischer, Max Beier, Robert Raback, Hagen Richter und Klaus-Dieter Richter
We wish you a fast end of corona and a better new Year

→ Lesen Sie weiter...

ITB Berlin passt Veranstaltungskonzept an:
“Mit großem Bedauern müssen wir Ihnen heute leider mitteilen, dass die ITB Berlin 2022 mit ihrem Präsenzteil nicht wie geplant stattfinden kann.
Aufgrund jüngster Entwicklungen und begleitenden Verordnungen im Zuge der Corona-Pandemie können wir Ihnen nicht die nötige Planungssicherheit für eine Durchführung der Präsenztage der ITB Berlin Anfang März bieten. Die aktuelle pandemische Lage und die damit verbundenen verschärften Reisebeschränkungen sowie die Begrenzung von Teilnehmer*innen bei Großveranstaltungen bewegten uns zu diesem Schritt.”

→ Lesen Sie weiter...

Ziel ist die Impfung von 85% der Erwachsenen und 90% der 12-17- Jährigen auf den Kapverden
Aktivitäten umfassen nationale Aufklärungskampagne, Verbesserung der Datenerfassung- und auswertung sowie Verbesserung von Kühlkettenlogistik und Lagerkapazitäten für Impfstoffe
Initiative ist Teil des weltweiten UNICEF-Programms für einen gerechten Zugang zu COVID-19-Impfstoffen

→ Lesen Sie weiter...

Bereits im Frühsommer 2021 hat HolidayCheck einen Appell an alle UrlauberInnen gerichtet, mit der Aufforderung, mehr Verantwortung im Kampf gegen das Coronavirus zu übernehmen. Das heißt, Hygieneregeln konsequent einzuhalten und sich impfen zu lassen, denn Impfen spielt für den Tourismus eine zentrale Rolle. Reisen ist eine der schönsten Beschäftigungen der Welt. Es bedeutet, in fremde Kulturen einzutauchen und offen auf andere Menschen zuzugehen. Verbringen wir aber unseren Urlaub an einem anderen Ort, tragen wir auch Verantwortung für die Menschen, die dort leben ebenso wie für unsere Mitbürger bei der Rückkehr nach Hause.

→ Lesen Sie weiter...

Worum geht es bei der Show?

“Hereinspaziert in die wilden Zwanziger!…” heißt es im Wintergarten Varieté und verspricht einen schillernden Abend im Gestern und Heute. Mit der opulenten Showproduktion „20 20 – Die 20er Jahre Varieté Revue“ geht es zurück in das wohl sündigste Jahrzehnt Berlins, die Goldenen 1920er Jahre – und gleichzeitig volle Kraft voraus in die neuen 2020er Jahre.

→ Lesen Sie weiter...