Local Stories: Bei Mercure geben Insider Tipps für die besten Spots in ihrer Heimatstadt. „Reise an Orte, die dir fern liegen“: Unter diesem Motto startet ab sofort die neue „Local Stories“-Kampagne der Mercure-Hotels in Deutschland und Österreich. Erstmals verantwortet sie das neu gegründete „STUDIO360 – the story factory by AccorHotels“, das sämtliche Maßnahmen aus den Bereichen Marketing, PR, Unternehmens- und interne Kommunikation bündelt:
„Durch die frühe Einbindung des gesamten Projektteams war es uns diesmal noch besser möglich, von Beginn an alle Kanäle von Out-of-Home bis Social Media für das Storytelling zu berücksichtigen“, so STUDIO360-Leiterin Sybille Milka-Böhm, Vice President Marketing & Kommunikation. In der gemeinsam mit der Münchner Werbeagentur laut von leise GmbH konzipierten PR- und Marketing- Kommunikation geht es nicht um Fahrten in schillernde Metropolen und ferne Gefilde, sondern um City-Trips an Orte, die – zu Unrecht – abseits des Rampenlichts stehen.

In Online-Videos und Social-Media-Posts geben Mitarbeiter der Mercure-Hotels ganz persönliche Tipps, wo und wie Gäste das Lokalkolorit von Essen, Greifswald oder Bregenz unverfälscht erleben können. Denn wer weiß besser, was in einer Stadt spannend ist, als just die Menschen, die dort leben und arbeiten? So gibt es in Erfurt eine mit Häusern bebaute Brücke, auf der Besucher sich fühlen als flanierten sie durch Florenz. In Essen existiert neben der berühmten Zeche Zollverein auch die weniger bekannte Altstadt voller Fachwerkhäuser mit kleinen Läden und Geschäften zum Shoppen oder Seele baumeln lassen. Und in Bonn kann man an nur einer Theke über 100 ausgezeichnete Weine probieren. Von diesen und anderen “Local Stories” werden Mercure-Mitarbeiter in den kommenden Monaten erzählen. Denn es soll schließlich nicht dabei bleiben, was eine Headline der Kampagne nahelegt: „In Thailand kennst du jedes Fischerdorf. In Deutschland nur Berlin.“

Local Stories: Bei Mercure geben Insider Tipps für die besten Spots in ihrer Heimatstadt ( Foto: Harald Schaack)


Mit Mercure bietet AccorHotels lokal-inspirierte Hotels, jedes nach standort-individuellen Designkonzepten gestaltet.

Mercure ist die einzige Mittelklassen-Hotelmarke, die die Stärke eines internationalen Netzwerks mit der Verpflichtung eines hohen Qualitätsanspruchs und einer individuellen Prägung durch die lokale Verwurzelung eines jeden Hauses kombiniert. Die über 770 Mercure Hotels in 61 Ländern werden von passionierten Hotelfachleuten geführt und begrüßen sowohl Geschäfts- als auch Freizeitreisende in. Alle zeichnen sich durch ihre gute Lage aus, ob in Innenstädten, am Meer oder in den Bergen.

Als führende Reise- und Lifestylegruppe bietet AccorHotels weltweit einzigartige Erlebnisse in mehr als 4.300 Hotels, Resorts und Residences sowie über 10.000 exklusiven Privatwohnungen.

Sent with

Hinterlassen Sie einen Kommentar.