Dubai Tourismus durfte sich über beide Grand Prix Trophäen freuen
Zum 29. Mal wurde dieses Jahr der CIFFT Grand Prix vergeben. Unter den 3.000 Einreichungen aus 99 Ländern wurden in der Wirtschaftskammer Österreich 12 Trophäen an die Nominierten und die beiden Grand Prix Gewinner überreicht. Über den Grand Prix in der Kategorie Commercials wie auch in der Kategorie Film durfte sich Dubai Tourismus mit den Produktionen „Dubai’s #BeMyGuest with Shah Rukh Khan“ und „Spirit of Dubai“ freuen.
Der Film „Dubai’s #BeMyGuest with Shah Rukh Khan” wurde von der indischen Produktionsfirma Nirvana Films im Auftrag von Dubai Tourismus verwirklicht. Der Werbespot „Spirit of Dubai“ wurde von der Agentur Ogilvy One Dubai auch im Auftrag von Dubai Tourismus realisiert. Beide Produktionen stechen durch ihre sinnlichen Bilder und schöne Landschaft hervor. Außerdem werden auch andere Seiten Dubais gezeigt, die nicht auf den ersten Blick vermutet werden.

KR Markus Grießler (Spartenobmann Tourismus- und Freizeitwirtschaft der WKW), Bettina Müller-Chatzimagas (Dubai Tourism), Lee W. Gluckman, Jr. (CIFFT Präsident)


Der bei fast allen Festivals mehrfach ausgezeichnete Tourismusfilm „Dubai’s #BeMyGuest with Shah Rukh Khan“ kann sich so in die Riege der erfolgreichsten Tourismusfilme der letzten 28 Jahre einreihen. Alle ausgezeichneten Filme wurden bei der Preisverleihung in voller Länge vorgeführt. Das Publikum, bestehend aus Tourismusdirektoren, Fachleuten der Tourismus- und Filmbranche, Botschaftern, Presse, sowie Schülern und Studenten, zeigte sich begeistert.
Fotos von der Preisverleihung und eine vollständige Liste aller Gewinner, sowie die Gewinnerfilme sind auf www.cifft.com zu finden.

Gruppenfoto mit allen Gewinnern in Wien


1989 haben sich die Veranstalter der bedeutendsten internationalen Tourismusfilm-Festivals zum CIFFT-Komitee (Comité International des Festivals du Film Touristique) zusammengeschlossen. Aus allen preisgekrönten Filmen der beteiligten Festivals des CIFFT-Circuit wird am Ende des Jahres nach einem Punktesystem der Gesamtsieger ermittelt. Vorrangiges Ziel des CIFFT Filmfestivals ist es, eine bisher einzigartige Plattform der audiovisuellen Öffentlichkeitsarbeit und des Tourismusmarketings zu bieten, durch die der globale Tourismus maßgeblich gefördert wird.
Für Deutschland ist der TourimsuMultimediawettbewerb ” Das Goldene Stadttor” unter dem Juryvorsitz Wolfgang Jo Huschert Mitglied.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.