Vienna House erhält neuen Alleinaktionär, Das neue Jahr beginnt mit einer zukunftweisenden Entscheidung bei der Vienna International Hotelmanagement AG, die sich vor knapp einem Jahr als Vienna House neu auf dem Markt positioniert hat. Das gesamte Aktienpaket wird voraussichtlich bis zum Sommer 2017 von Vienna House Capital, der österreichischen Tochtergesellschaft der thailändischen U City PCL (U City), übernommen. Die Vertragsunterzeichnung (Signing) hat am 23. Februar 2017 stattgefunden. In den kommenden Monaten wird die Transaktion aufbereitet, kartellrechtlich geprüft sowie für den Vertragsabschluss (Closing) fertiggestellt. Für Vienna House bedeutet dies die Stärkung der Kapitalstruktur, um weitere Investments in Wachstum, Unternehmensaufbau und zukunftweisende Serviceleistungen sicherzustellen.

→ Lesen Sie weiter...

Am 22. und 23. März 2017 trifft sich die deutsche Fuhrpark-Branche zur großen Netzwerk-Messe ‚Flotte! Der Branchentreff‘. Auf dem Gelände der Messe Düsseldorf
werden rund 200 Aussteller auf über 9.000 Quadratmetern mobile Innovationen und effektive Alltagslösungen für Gewerbekunden präsentieren. Begleitend vermittelt ein umfangreiches Vortrags- und Workshop-Programm das allerneueste Praxis-Wissen und ermöglicht individuellen Austausch mit Experten. Fahrzeugspezialisten beleuchten in einer großen Podiums-Diskussion das aktuelle Zukunftsthema im Bereich Verkehr: ‚Autonomes Fahren – Fluch oder Segen?‘.

→ Lesen Sie weiter...

Kempinski kann im Jubiläumsjahr mit verstärktem Engagement der Eigentümer rechnen. Die Kempinski AG geht einen weiteren Schritt zur Stärkung ihrer langfristigen Unternehmensstrategie, sich als unabhängige europäische Luxushotel-Management-Gruppe zu positionieren. Die beiden Eigentümer der Kempinski AG haben mit heutiger Wirkung bereits bestehende Pläne eines Anteilstausches formalisiert. Der Mehrheitsanteil (70 %) an der Kempinski AG wird zukünftig von den bestehenden Anteilseignern aus Bahrain gehalten , hinter denen die regierende Familie des Emirats steht, während die thailändischen Gesellschafter einen Minderheitsanteil ( 30 %) halten werden. Die thailändischen Gesellschafter von CPB (Crown Property Bureau) sind der königliche Haushalt ( Vermögensverwalter)

→ Lesen Sie weiter...

Ralf Kunkel wird neuer Kommunikationschef von airberlin. Ralf Kunkel wird Anfang März neuer Kommunikationschef von airberlin. Er berichtet direkt an CEO Thomas Winkelmann.”Ich freue mich, dass wir mit Ralf Kunkel einen versierten Kommunikationsprofi gewinnen, der uns durch seine umfangreiche Erfahrung auf dem Weg durch die Restrukturierung und einen neuen Wachstumspfad begleiten wird”, sagt CEO Thomas Winkelmann.

→ Lesen Sie weiter...

Spatenstich für den Bau des „Sandals LaSource Saint Lucia“ im Frühling 2017 – „Einmal bezahlen, viermal genießen“: Noch mehr Auswahl für Sandals-Gäste
Die karibische Hotelgruppe Sandals Resorts International (SRI) setzt ihren Innovationskurs auch 2017 fort: Bereits im Frühling erfolgt auf Saint Lucia der Spatenstich für den Bau eines vierten luxuriösen All-inclusive-Resorts. Das neue Sandals LaSource Saint Lucia mit insgesamt 350 Zimmern und Suiten, neun Gourmet-Restaurants, einem Red Lane Spa und einer Shopping-Plaza soll neue Maßstäbe für den All-inclusive-Urlaub auf der karibischen Insel setzen:

→ Lesen Sie weiter...

Eine der weltweit führenden Airlines enthüllt neuen, revolutionären Business Class-Sitz im März 2017 . Auf der diesjährigen ITB in Berlin, der Leitmesse der internationalen Reisebranche, wird Qatar Airways ein neues, revolutionäres Produkt ihrer mehrfach ausgezeichneten Business Class präsentieren. Die Airline nimmt dieses Jahr zum neunten Mal an der internationalen Messe vom 08.-12. März 2017 teil. Am Eröffnungstag der Messe, 08. März 2017, wird Qatar Airways einen neuen Business Class-Sitz im Zuge einer feierlichen Zeremonie enthüllen. Im Anschluss wird im Rahmen einer Pressekonferenz, zu der über 200 internationale Medienvertreter erwartet werden, die strategische Ausrichtung von Qatar Airways für das kommende Jahr erläutert.

→ Lesen Sie weiter...
Wir benutzen Cookies, um unseren Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Zudem werden Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.