A&O HOTELS and HOSTELS erhält mit der TPG Real Estate einen neuen Mehrheitsgesellschafter zum 1. Januar 2017.Europas führende private Hostelkette A&O stellt mit dem Einstieg der global agierenden Investmentfirma TPG zum Jahresbeginn die fortlaufende Expansion an attraktiven Standorten sicher..Das bisherige Management bleibt unverändert.
„Durch TPG als neuen Mehrheitsgesellschafter werden wir unser erfolgreiches Wachstum der letzten Jahre in Deutschland und Österreich nun auch in ganz Europa umsetzen können. Dafür nutzen wir TPG’s weltweite Präsenz und Expertise im Kauf und Aufbau von Immobilien. Ich freue mich auf eine starke Partnerschaft“, freut sich Oliver Winter, General Manager der A&O-Gruppe.

Der Transaktionsabschluss unterliegt den üblichen Bedingungen und wird voraussichtlich bis zum Ende des Jahres abgeschlossen sein. Über den Kaufpreis und weitere Details haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart.
Interessierte Leserinnen und Leser finden weitere Informationen auf www.aohostels.com

Im Jahr 1999 gegründet, betreiben A&O HOTELS and HOSTELS seit dem Jahr 2000 nunmehr in 19 Städten und vier Ländern (Deutschland, Österreich, Niederlande und Tschechien) 31 Hostels. Die A&O Hotels and Hostels sind derzeit der größte, unabhängige Hostelanbieter in Europa. Die A&O Gruppe bietet Reisenden rund 22.000 Betten und konnte in 2015 mehr als 3,2 Mio. Übernachtungen sowie einen Umsatz von rund 97 Mio. Euro verzeichnen. Derzeit wächst die Kette mit über 25 Prozent p.a., weitere Häuser sind in Planung.

A&O vereinen Hostel (Book Orange) und Hotel (Book Blue) unter einem Dach. Seminarräume, Frühstücksbuffet, Lobby und Bars stehen stets beiden Kategorien zur Verfügung. Rund 17.500 Klassenfahrten nutzen jährlich die Hostelteile der Kette, 70 Prozent der Gäste buchen ihre Übernachtungen online. Zielgruppen von A&O sind Leisure/Städtetourismus (30 Prozent), Gruppen/Klassenreisen (55 Prozent) und der Businesstourismus (15 Prozent).
Das Unternehmen bildet an allen Standorten aus. A&O ist 4-Sterne QMJ und 2-Sterne DEHOGA zertifiziert, vom TÜV auf den „Youth Hostel Quality Standard“ geprüft und trägt das Jugendreisen-Qualitätssiegel des Reisenetzes Deutschland. Bereits im dritten Jahr in Folge erhält die A&O-Gruppe das Double A-Rating der TREUGAST Solutions Group.
Die Kette engagiert sich aktiv im Sport- und Bildungsbereich und unterstützt seit 2004 die SOS-Kinderdörfer sowie seit 2010 den Jugendsport des 1. FC Union Berlin, seit 2014 den Jugendsport des SK Sturm Graz sowie den SV Viktoria Pilsen seit 2016.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Wir benutzen Cookies, um unseren Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Zudem werden Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.