topbonus Meilen für Flug- und Hotelkombinationen bei airberlin holidays einsetzen
Das Vielfliegerprogramm topbonus verbessert fortlaufend die Vorteile für seine Teilnehmer. Neu startet erstmalig die Aktion zum Meileneinlösen mit dem Online-Reiseportal airberlin holidays. Ab sofort können auf www.airberlinholidays.com angebotene Reisen mit topbonus Meilen bezahlt werden. Unter dem Reisepreis wird der jeweils benötigte Meilenwert angezeigt. Der Mindestmeilenwert beträgt 40.000 Meilen.
Dafür kann man zum Beispiel einen zweitägigen Städtetrip mit Flug und Hotel nach Barcelona buchen. Auch Teilzahlungen mit topbonus Meilen sind ab dem Mindestmeilenwert möglich. Wer seinen nächsten Kurztrip oder Urlaub mit topbonus Meilen bezahlen möchte, kann die Buchung telefonisch über das Service Center von airberlin holidays vornehmen.

Weiterhin können im topbonus Shop auf shop.topbonus.de airberlin holidays Wertgutscheine bereits ab 10.000 Meilen erworben werden. Auch diese Wertgutscheine können für die nächste Urlaubsbuchung bei airberlin holidays online eingelöst werden.

Teilnehmer des Vielfliegerprogramms können auf allen Flügen mit airberlin, NIKI, Etihad Airways Partner sowie bei den oneworld® Partnerairlines Meilen sammeln und einlösen. Einmalig für Teilnehmer in Deutschland ist die Möglichkeit beim Bezahlen mit der topbonus Visa Card sowohl Prämien- als auch Statusmeilen zu sammeln. Beim Einsatz der topbonus Visa Card für den Kauf einer airberlin holidays Reise sammelt der Teilnehmer damit doppelt: beim Bezahlen der Reise und beim Fliegen mit airberlin.

Anton Lill, Geschäftsführer der topbonus Ltd.: “Mit dieser neuen Einlöseoption bei airberlin holidays erweitern wir das Spektrum der möglichen Meilennutzung jetzt auch um die Pauschalreise, immer noch eine sehr beliebte Reiseform für Urlaubsreisen und Kurztrips”.

André Kollmeyer, Geschäftsführer der airberlin holidays GmbH: “Die Teilzahlungsoption ist ein Produktvorteil für unsere Kunden: Durch die Meileneinlösung können topbonus Teilnehmer den Reisepreis auch von größeren Reisen absenken und ihre Meilen nutzbringend einsetzen”.

topbonus ist das zweitgrößte Vielfliegerprogramm Deutschlands und als eines der führenden Kundenbindungsprogramme mit mehr als 4,2 Millionen Teilnehmern bereits mehrfach ausgezeichnet worden. Bei 25 Airlinepartnern, und über 100 renommierten Partnerunternehmen, mit der airberlin VISA Card und durch Buchungen über das topbonus Hotelportal sammeln die Teilnehmer topbonus Meilen weltweit. Die Zusammenarbeit mit dem AmericanExpress Membership Rewards Programm, der DeutschlandCard und dem SHELL Clubsmart Programm ermöglicht Teilnehmern, ihre dort gesammelten Punkte in topbonus Meilen einzutauschen. Die Meilen können für Prämienflüge, weitere exklusive Vorteile und im topbonus Shop online eingelöst werden. Fehlende Meilen für einen Prämienflug können Teilnehmer ab sofort auch dazu kaufen. Durch die Partnerschaft u.a. mit Etihad Airways, Alitalia und den weiteren Etihad Airways Partnern sowie die Mitgliedschaft bei oneworld® haben Inhaber einer topbonus Statuskarte weltweit Zugang zu über 700 Airport Premium Lounges. airberlin und Etihad Airways bieten ihren Gästen gemeinsam 228 Ziele in 84 Ländern an. Im oneworld Streckennetz stehen mehr als 1.000 Ziele zur Verfügung. Die topbonus Ltd. ist als Betreiber des Vielfliegerprogramms von airberlin eng mit der Airline verbunden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Wir benutzen Cookies, um unseren Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Zudem werden Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.