Erstmals bietet der Hamburger Reiseveranstalter Go East Reisen eine 2-tägige Dampflok Schienen-Kreuzfahrt über den Goldenen Ring bei Moskau an. Das einmalige Erlebnis, die Fahrt im Dampflok-betriebenen Sonderzug, geht von Moskau über Rostov, Jaroslawl, Wladimir nach Susdal und zurück. Reisetermine monatlich von Juni bis November.
Hier kommen Dampflok-Fans und Freunde der russischen Architektur auf ihre Kosten. „Fühlen Sie sich in die Zeit von Tolstoi versetzt, erleben sie Russland auf eine einzigartige Weise. Vielleicht lädt Sie ja der Lokführer ein, eine Schippe Kohle in den Ofen zu feuern!“ so Go East-Geschäftsführer Jochen Szech.

Mit der Dampfeisenbahn über den Goldenen Ring bei Moskau


Die Fahrt beginnt um 00.15 Uhr im Jaroslawer Bahnhof in Moskau. Übernachtet wird in Schlafwagen, es sind Abteile in der 1. und 2. Klasse und auf Anfrage auch in der Luxuskategorie buchbar. Die im Reisepreis enthaltenen Mahlzeiten werden in örtlichen Restaurants eingenommen. Während der Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten betreut eine deutschsprachige Reiseleitung die Gäste.

Der Hamburger Osteuropa- und Asienspezialist Go East Reisen, der in seiner Produktpalette schon viele besondere Bahnreisen, darunter auch die legendäre Transsibirische Eisenbahn, anbietet, hat dieses Reisepaket „Mit der Dampfeisenbahn auf dem Goldenen Ring“ an 7 verschiedenen Terminen in sein Programm aufgenommen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Wir benutzen Cookies, um unseren Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Zudem werden Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.