15 Jahre Das Goldene Stadttor. 50 Jahre ITB-Berlin.
2016 bekommt „Das Goldene Stadttor“ eine zusätzliche Kategorie: Den „Show Entertainment Award“. Jede MICE-Veranstaltung braucht Show und Entertainment.
Bei der kommenden 50. Ausgabe der ITB wird der Multimedia-Wettbewerb noch um einen Award für darstellende Kunst erweitert.

→ Lesen Sie weiter...

Der Travel Industry Club (TIC) sorgte wieder einmal für einen ganz besonderen Abend: Bei der achten Verleihung des Travel Industry Managers sind in Essen die überzeugendsten touristischen Persönlichkeiten und Leistungen des Jahres gekürt worden. Die Touristikbranche wählte den „Travel Industry Manager des Jahres 2015“, der an den Vorsitzenden der Geschäftsführung der Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH Karl J. Pojer ging.

→ Lesen Sie weiter...

400 junge Leute haben dieses Jahr ihre Ausbildung bei der Maritim Hotelkette begonnen. Damit sind bei der inhabergeführten deutschen Hotelgruppe 30 junge Menschen mehr als im Vorjahr ins Berufsleben gestartet. Mit insgesamt gut 1.200 Auszubildenden über alle Lehrjahre hinweg zählt die Maritim Hotelgesellschaft zu den führenden Ausbildern in der Hotellerie.

→ Lesen Sie weiter...

Vienna International Hotels & Resorts, Österreichs größte Hotelgruppe, startete mit VIctor ein neues Führungskräfteprogramm für Talente in der Hotellerie und bietet mit der VI Akademie jährlich über 60 unterschiedliche Trainings an. „Es ist unsere Verantwortung als Hoteliers, die Talente in den Hotels zu erkennen und ihnen herausfordernde, und vor allem zukunftsweisende Entwicklungsmöglichkeiten anzubieten“ sagt Rupert Simoner, CEO, und ergänzt: „es gibt vielseitige Karrierewege in unserer Branche und je individueller wir Mitarbeiter fördern können, desto erfolgreicher werden wir langfristig auf dem Markt überzeugen.“

→ Lesen Sie weiter...

von Frank Tetzel
Stark auf Expansion setzt die Louvre Hotel Gruppe unter dem Label Première Classe auf dem deutschen Markt. Damit gerät der deutsche Hotelmarkt weiter in Bewegung, der in den vergangenen Jahren schon ein rasantes Wachstum hingelegt hat.Neben neun in diesem Jahr übernommenen Hotels, stehen weitere 50 Akquisitionen auf der Wunschliste der Gruppe, die zum französische Immobilien-Trust Foncière des Régions gehört.

→ Lesen Sie weiter...

Ein Jahr nach Übernahme des Hotel-und Sportresort am Fleesensee zweites Investment in die Region Mecklenburgische Seenplatte. Synergieeffekte  zwischen
Fleesensee und Waren sollen genutzt und gefördert werden. Die Lindner Investment Management GmbH (LIM) ist neuer Eigentümer des Seeparks Waren (Müritz) in Mecklenburg-Vorpommern. Am 16. September 2015 unterzeichneten die beiden geschäftsführenden Gesellschafter Jörg Lindner und Kai Richter einen entsprechenden Vertrag zum Kauf der Müritz Hotelpark Neuer Hafen Waren GmbH & Co. KG.

→ Lesen Sie weiter...
Wir benutzen Cookies, um unseren Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Zudem werden Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.