Außenstände setzen mittelständische Unternehmen massiv unter Druck. Rund 55 Milliarden Euro versuchen deutsche Inkassounternehmen laut ihrem Verband BDIU derzeit an offenen Forderungen für ihre Auftraggeber einzutreiben – Geld, das meist im Mittelstand fehlt. Gerade hier geraten Unternehmen durch offene Forderungen am häufigsten in wirtschaftliche Schieflage: Eine erhebliche Zahl von Betrieben schlittert aufgrund der schlechten Zahlungsmoral ihrer Kunden und Partner sogar Jahr für Jahr in die Insolvenz.

→ Lesen Sie weiter...

Uschi Glas erhält den VICTRESS Social Impact Award für ihr Engagement für sozial benachteiligte Kinder.In weiteren Kategorien wurden ausgezeichnet: Zeynep Babadagi-Hardt (VICTRESS Fusion Award), Lea-Sophie Cramer (VICTRESS Startup Award), Dr. Henrike Fröchling (VICTRESS Vital Award) und Katarzyna Mol-Wolf (VICTRESS Inspiration Award)

→ Lesen Sie weiter...

Steven Daines wird zum CEO HotelServices United Kingdom, Ireland, Benelux, Switzerland and Russia ernannt.Laurent Picheral wird zum CEO HotelServices Germany, Poland and Central Europe ernannt. Steven Daines und Laurent Picheral werden außerdem Vorstandsmitglieder der Gruppe. Sie ersetzen Peter Verhoeven, der zu Booking.com wechselt. Die Änderungen werden am 1. Juli 2014 wirksam.

→ Lesen Sie weiter...

Mit Bus, Bahn, Auto oder Flugzeug schnell zum ILA-Gelände – Mehr als 200.000 Besucher werden auf dem Berlin ExpoCenter
Airport erwartet. Für den Ansturm von mehr als 200.000 Besuchern aus aller Welt haben die Veranstalter der ILA 2014 ein ausgefeiltes Verkehrskonzept entwickelt. Ob Aussteller, Fachbesucher oder Publikum, ob Medienvertreter, Servicekräfte oder Standpersonal: Alle Zielgruppen und Beschäftigten der Messe erreichen mit dem öffentlichen Personennahverkehr und Shuttlebussen sowie mit dem eigenen Fahrzeug schnell und bequem das Messegelände.

→ Lesen Sie weiter...

Carlson Rezidor, einer der dynamischsten Hotelkonzerne weltweit, plant einen Großteil der Hotelprojekte in Afrika, mit 30 Hotels und 6300 Zimmern in der Entwicklung (Quelle: W Hospitality Group, Hotel Chain Development Pipelines in Africa 2014). Die Carlson Rezidor Hotel Group entwickelt und betreibt die Marke Radission Blu im oberen Preissegment und die Marke Park Inn by Radisson im mittleren Marktsegment.

→ Lesen Sie weiter...

Carlson Rezidor eröffnet das Radisson Blu Mammy Yoko Hotel, Freetown in Sierra Leone
Die Carlson Rezidor Hotel Group, einer der weltweit größten und dynamischsten Hotelkonzerne, hat das Radisson Blu Mammy Yoko Hotel, Freetown eröffnet – das erste 5-Sterne-Hotel in Sierra Leone, Afrika. Das brandneue Hotel verfügt über 172 Gästezimmer und Suiten und wurde nach Mammy Yoko, der ‚Königin von Senehun‘ benannt, die dabei geholfen hat, die Region Kpaa Mende zu vereinen.

→ Lesen Sie weiter...
Wir benutzen Cookies, um unseren Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Zudem werden Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.