Strategische Partnerschaft bringt zum neuen Jahr acht weitere Wyndham Hotels nach Deutschland. Best Western Grand City Hotel Berlin Mitte wird zum Wyndham Garden Berlin Mitte. Best Western Grand City Parkhotel Potsdam wird zum Wyndham Garden Potsdam
Im Rahmen der strategischen Partnerschaft, die Deutschlands zweitgrößte Hotelmanagement-Gesellschaft Grand City Hotels schon im März 2013 mit der US-amerikanischen Wyndham Hotel Group geschlossen hat, werden zum 30. und 31. Dezember 2013 bundesweit weitere acht Hotels im Franchise an die Wyndham Hotel Group angegliedert. Eines davon liegt in Berlin, ein weiteres in Potsdam: Das Best Western Grand City Hotel Berlin Mitte in der Osloer Straße wird zum Wyndham Garden Berlin Mitte und das Best Western Grand City Parkhotel Potsdam zum Wyndham Garden Potsdam.

Best Western Grand City Hotel Berlin Mitte Eingangssituation


Bundesweit 45 Häuser tragen bereits einen neuen Namen, am Ende des Rebrandings werden es insgesamt 60 Hotels sein. Im Zuge der Partnerschaft wurde der Markenname Wyndham sowohl in Deutschland als auch als Wyndham Garden in Europa, dem Mittleren Osten, Afrika (EMEA) und als TRYP by Wyndham in Belgien und den Niederlanden eingeführt. Betreiber der Häuser bleibt weiterhin die Hotelmanagement-Gesellschaft Grand City Hotels. Christian Windfuhr, CEO der Grand City Hotels: „Wir freuen uns, innerhalb der größten Umstrukturierung unserer bisherigen Unternehmensgeschichte nunmehr in einer vierten Phase einen weiteren wichtigen Schritt gemeinsam mit unserem amerikanischen Partner – der Wyndham Hotel Group – für den Ausbau unserer zukunftsorientierten Kooperation zu gehen.“ Bereits sieben von Grand City Hotels betriebene Hotels in und um Berlin wurden in den letzten Monaten einem Rebranding unterzogen.

Wyndham Hotel Group plant kontinuierliches Wachstum in Deutschland
Die Wyndham Hotel Group, die momentan 95 Standorte in Deutschland hat, wird nach dem Abschluss dieser vierten Rebranding-Phase in ihrem Portfolio 103 Hotels – aufgeteilt in 43 Ramada®, 28 TRYP by Wyndham, 23 Wyndham und neun Days Inn Hotels – in Deutschland haben. Hinzu kommen sechs Häuser in Österreich. Eric Danziger, Präsident und CEO der Wyndham Hotel Group sagte zu Beginn der Kooperation: „Wir freuen uns auf die Partnerschaft mit Grand City Hotels und fühlen uns geehrt, unsere Flaggen an diesen herausragenden Hotels – die jetzt Teil der Wyndham-Familie sind – hissen zu können. Wir werden diese Gelegenheit nutzen, ein kontinuierliches Wachstum in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika (EMEA-Region) in Gang zu setzen.“

Grand City Hotels – eines der führenden Hotelmanagement-Unternehmen in Europa
Mit über 120 Hotels in Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Österreich, Großbritannien, Spanien, Ungarn und Zypern ist Grand City Hotels eines der führenden Hotelmanagement-Unternehmen in Europa. Grand City verfügt über mehr als 13.000 Hotelzimmer und verbucht jährlich über drei Millionen Gäste. Die Hotels werden von Grand City geführt und unter renommierten Franchisemarken wie Wyndham, TRYP by Wyndham, Radisson Blu, Best Western, Mercure und Holiday Inn oder der Eigenmarke „Grand City Hotel“ vermarktet. Der Wirkungskreis des Unternehmens umfasst das allgemeine Management, Verkauf & Marketing, E-Commerce, Revenue Management, Einkauf, Controlling sowie Business Development inklusive Hotelfinanzierung und Akquisition. Im aktuellen Treugast Investment Ranking wird Grand City Hotels mit „AA“ geführt. Weitere Informationen zum Hotelportfolio sind unter www.grandcityhotels.com abrufbar.

Wyndham Hotel Group
Als Teil von Wyndham Wordwide (NYSE: WYN) ist die Wyndham Hotel Group mit 7.410 Hotels und mehr als 635.100 Zimmern in 67 Ländern das weltweit größte Hotelunternehmen. Die 15 Marken: Wyndham Hotels and Resorts®, Ramada®, Days Inn®, Super 8®, Wingate by Wyndham®, Baymont Inn & Suites®, Microtel Inn & Suites® by Wyndham, Hawthorn Suites by Wyndham®, TRYP by Wyndham®, Howard Johnson®, Travelodge® and Knights Inn®. Hinzu kommen Franchise-Lizenzvereinbarungen mit The Planet Hollywood Hotels, Dream® und Night®, auch werden weltweit Management-Dienstleistungen angeboten. Alle Hotels haben unabhängige Besitzer und werden von diesen auch betrieben. Wenige Ausnahmen sind Wyndham, Hawthorn Suites by Wyndham und TRYP by Wyndham Hotels sowie einige internationale Ramada, Days Inn und Super 8 Hotels, welche von der Wyndham Hotel Group außerhalb der U.S.A. betrieben werden. Wyndham Rewards®, das Treueprogramm der Wyndham Hotel Group, ist in Bezug auf die teilnehmenden Hotels das weltweit größte in der Hotellerie und bietet mehr als sieben Millionen aktiven Mitgliedern in mehr als 7.000 Hotels und in 50 Ländern die Chance, Punkte zu sammeln und zu gewinnen. Neben kostenlosen Übernachtungen können Mitglieder ihre Punkte auch gegen Hunderte anderer Treueprämien tauschen. Mehr Informationen unter www.wyndhamrewards.com. Die Wyndham Hotel Group hat ihren Hauptsitz in Parsippany (New Jersey/U.S.A.),

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Wir benutzen Cookies, um unseren Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Zudem werden Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.