Erneut geht PATA Deutschland auf Roadshow durch mehrere Städte Nord- und Ostdeutschlands, um Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Reisebüros und Reiseveranstaltern die Region Asien-Pazifik näher zu bringen. In Präsentationen und Workshops stellen zahlreiche PATA-Mitgliedsunternehmen ihr Know How und ihre Produkte rund um diesen Teil des Erdballs vor. Eine Teilnahme ist für die Besucher kostenfrei.

→ Lesen Sie weiter...

Thailand: Streckenlayout in Bangkok abgesegnet. Wie das Fachmagazin “Motorsport-Total.com” berichtet wurde in Bangkok nun ein 5,995 Kilometer langer Kurs festgelegt, den die Formel-1-Piloten ab 2015 zu bewältigen haben – Viele Wahrzeichen werden abgefahren

→ Lesen Sie weiter...

Berlin präsentiert sich 2014 der Luxus-Reiseindustrie / Deutsche Hauptstadt etabliert sich als Reiseziel im obersten Segment
Die internationalen Reiseveranstalter für Luxus-Reisen nehmen Berlin in den Fokus. Virtuoso, der weltweit führende Verband von Luxus-Reiseveranstaltern, hat gestern Abend in Buenos Aires entschieden, das jährliche Symposium im Frühjahr 2014 erstmals in Berlin zu veranstalten. Dazu werden vom 26. bis 30. April etwa 400 Teilnehmer vor allem aus den USA, Kanada, Brasilien und Australien erwartet.

→ Lesen Sie weiter...

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) steht mit einem vereinfachten Förderverfahren Mittelständlern in Deutschland zur Seite. Die Leiterin des Bereichs Mittelstand, Dr. Katrin Leonhardt, informierte den Ausschuss für Tourismus des Deutschen Bundestages über die Bedeutung der Bank für die Branche und über neue relevante Angebote. Dazu erklärt die tourismuspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Marlene Mortler:

→ Lesen Sie weiter...

In Paris fand heute unter der Leitung des Verwaltungsratsvorsitzenden Philippe Citerne die Hauptversammlung von Accor statt. Die dort anwesenden oder vertretenen Aktionäre (relevant für die Beschlussfähigkeit) mit einem Gesamtaktienanteil von 73,37% nahmen alle Beschlussfassungs-vorschläge an.

→ Lesen Sie weiter...

Ab sofort können Business Class-Passagiere von Malaysia Airlines kostenlos „Chef-on-Call“-Menüs für alle Flügen zwischen Frankfurt, Amsterdam, London, Paris und Kuala Lumpur vorbestellen. Auch zwischen Kuala Lumpur und Adelaide, Brisbane, Melbourne, Perth, Sydney und Auckland können diese Passagiere die individuellen Gourmet-Menüs genießen.

→ Lesen Sie weiter...
Wir benutzen Cookies, um unseren Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Zudem werden Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.