Mit dem neuen „Innside Aachen“ wächst die Marke in Deutschland bis 2015 auf 15 Hotels an. HPG Gruppe investiert 15 Millionen Euro in den Neubau
Die spanische Kette Meliá Hotels International, die weltweit über 350 Häuser betreibt, hat einen über 20 Jahre laufenden Pachtvertrag für ihr erstes Hotel in Aachen unterschrieben, das im ersten Halbjahr 2015 an den Start gehen soll.
Sie verfolgt damit konsequent ihre Expansionsstrategie in dem nach Spanien zweitgrößten europäischen Markt. Derzeit betreiben die Mallorquiner hierzulande 22 Hotels der Marken Meliá (2), Tryp (11) und Innside by Meliá (9). Verträge für fünf weitere Hotels der Designmarke Innside sind bereits unterschrieben für Hamburg, Düsseldorf-Hafen, Frankfurt, Wolfsburg und Essen. Mit dem neuen „Innside Aachen“ gesellt sich bis 2015 das 15. Haus dieser modern-urbanen Marke im 4- bis 5-Sterne-Segment hinzu, die in Deutschland entwickelt und 2007 von Meliá Hotels übernommen wurde.

Standort des neuen Hotels mit 158 Zimmern, Skybar, einem Panoramarestaurant auf der Dachterrasse und Konferenzräumen ist die Sandkaulstraße in der Aachener Innenstadt. Eigentümer des Objekts ist die HPG Projektgesellschaft Aachen, die deutsche Niederlassung der holländischen Hugenholtz Property Group (HPG). Für den Projektentwickler sind „die Markenattribute der Innside by Meliá Hotels und das Management-Know-how der Meliá Kette eine ideale Kombination, die die Spanier zu einem perfekten Partner machen.“

Gabriel Escarrer, Vice Chairman und CEO von Meliá Hotels International, erklärt: “Durch die Übernahme der Innside Hotels vor fünf Jahren haben wir unser Markenportfolio um ein frisches, innovatives, urbanes Konzept erweitert, mit dem wir seither nicht nur in Deutschland stark expandiert haben. Auch international verfolgen wir damit ehrgeizige Wachstumspläne.“ Verträge wurden bereits unterzeichnet für drei Innsides in Madrid und je ein Haus in Barcelona, Manchester und Kopenhagen. Momentan ist die gleichermaßen für Geschäfts- und Städtereisende konzipierte Innside by Meliá Marke die am schnellsten wachsende Marke innerhalb der Hotelkette.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Wir benutzen Cookies, um unseren Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Zudem werden Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.