Für das gesamte Jahr 2010 verzeichnete Malaysia Airlines einen Nettogewinn von 55,5 Millionen Euro und einen operativen Gewinn von 62,6 Millionen Euro. Die Verbesserung des operativen Ergebnisses um 208,3 Millionen Euro im Vergleich zum Gesamtjahr 2009 reflektiert eine gesunde Erholung der Auslastung und des Ertrags. Das vierte Quartal 2010 konnte die Fluggesellschaft mit einem Nettogewinn von 53,6 Millionen Euro und einem operativen Gewinn von 32,5 Millionen Euro abschließen. Dies entspricht einer Ergebnisverbesserung um 25,6 Millionen Euro im Vergleich zum vierten Quartal 2009.

→ Lesen Sie weiter...

Dear industry colleagues

At ITB Berlin 2011, the World Tourism Organization (UNWTO), supported by ITB Berlin, will be hosting a number of activities designed to raise the profile of the Silk Road tourism.

Outbound tour operators are invited to attend the Silk Road B2B Tour Operators’ Networking Event on Thursday 10 March 2011, where they can meet with leading Silk Road tour operators to explore new business opportunities and discuss:

→ Lesen Sie weiter...

VIP Jury Sitzung zur Bewertung des Diamond Awards des Goldenen Stadttores ist im Rahmen der ITB in Berlin

Im Hotel Breidenbacher Hof, in Düsseldorf, wurde im Saal Heinrich Heine unter der Leitung von Jurypräsident Wolfgang Jo Huschert  die große Jurysitzung des 10. Internationalen Tourismus Medienwettbewerbes um „ Das Goldene Stadttor“ durchgeführt.

Prämiert wurde in den Kategorien: Stadttourismus Stadt, ( Stadttourismus, Ort, Kreis, Museum, Architektur); Region Land,(  Destination, Region, Landschaft, Nationalpark);  Hotel & Resort Hotel ( Hotelketten, Wellness, SPA)  Event (Touristische Veranstaltungen, Events, Incentives., MICE);

→ Lesen Sie weiter...

20 Jahre Dubai Department of Tourism and Commerce Marketing in Deutschland – Direktorin Mara Kaselitz: „Reiseverkehr trägt als starker Wachstumsmotor für die Entwicklung der Emirate bei“

Das deutsche Büro des Dubai Department of Tourism and Commerce Marketing (DTCM) kann in diesem Jahr auf sein zwanzigjähriges Bestehen zurückblicken: Das Emirat hat in den vergangenen zwei Jahrzehnten gezielt in den Reiseverkehr und seine touristische Infrastruktur investiert

→ Lesen Sie weiter...

Zuwächse bei Kreuzfahrt, Luftverkehr und Hotelgästen

Das Dubai Department of Tourism and Commerce Marketing (DTCM) zieht auch für 2010 eine positive Bilanz. Das Flugsegment konnte deutlich zulegen: Von Januar bis Dezember 2010 zählte das Emirat ein Plus von deutschen Passagieren in Dubai inklusive Stopover von 16,7 Prozent auf 931.834. 2009 waren es 798.160 Passagiere. Ingesamt hieß der Dubai International Airport im vergangenen Jahr 47,2 Millionen Passagiere aus aller Welt willkommen, 15,3 Prozent mehr als im Vorjahr.

→ Lesen Sie weiter...

Alle Blicke Koreas gehen nach Hamburg, wo gestern im Airbus-Werk in Finkenwerder Korean Airs erster A380 frisch lackiert präsentiert wurde.
Es ist die erste von insgesamt zehn bestellten A380-Maschinen, ein weiterer Meilenstein in der Philosophie von Korean Air, ihren Fluggästen hervorragenden Service zu bieten. Die Auslieferung des ersten A380 ist für das zweite Quartal des laufenden Jahres geplant. Korean Air ist dann die sechste Airline, die den A380 auf ihren Flügen einsetzt.

→ Lesen Sie weiter...
Wir benutzen Cookies, um unseren Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Zudem werden Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.