Das andel’s Hotel, Berlins größtes Designhotel, folgt den Bedürfnissen seiner Langzeitgäste und stattet sechs Suiten mit hochwertigen Küchen aus. Das andel’s Hotel Berlin legt großen Wert sowie besonderes Augenmerk auf die Bedürfnisse seiner Gäste, die für längere Zeit im andel’s Berlin wohnen. „Die Nachfrage nach Möglichkeiten eines Langzeitaufenthalts steigt kontinuierlich. Wir beobachten, dass der Trend zum Home away from home-Gefühl geht, vor allem bei unseren Geschäftsreisenden.“ so General Manager Ralph Alsdorf.

→ Lesen Sie weiter...

4,18 Millionen Hotelgäste von Januar bis Juni – Plus von 9%

Das Dubai Department of Tourism and Commerce Marketing (DTCM) zieht für das erste Halbjahr 2010 eine positive Bilanz: Die Anzahl der internationalen Gäste in Hotels und Hotelapartments stieg von Januar bis Juni 2010 gegenüber dem Vorjahreszeitraum von 3,85 Millionen

→ Lesen Sie weiter...

Übernahme schafft eine Plattform zum Aufbau einer paneuropäischen Budget-Hotelkette-
-Buyout- und Immobilienfonds von The Carlyle Group investieren zusammen-

Der weltweit agierende alternative Assetmanager The Carlyle Group schloss gestern den Erwerb der B&B Hotels Gruppe von der europäischen Investmentfirma Eurazeo ab. Die B&B Hotels Gruppe hat einen Unternehmenswert von rund 480 Millionen Euro und betreibt 223 Budgethotels mit insgesamt 16.162 Zimmern in Frankreich,Deutschland und Italien. Die weiteren finanziellen Bedingungen wurden nicht veröffentlicht.

→ Lesen Sie weiter...

Iceland Airwaves, das jährlich in der Innenstadt Reykjaviks durchgeführte Musik-Festival, hat in seinem elften Jahr zahlreiche amerikanische Musiker und Bands zu Gast, so zum Beispiel Herkules und Love Affair, Angel Deradoorian und Neon Indians.

→ Lesen Sie weiter...

Um ihre Marktposition in Deutschland weiter auszubauen, verstärken Louvre Hôtels und die Golden Tulip Hospitality Group ihr Führungsteam zum 1. Oktober 2010 um Ron Spies (62). Der erfahrene Hotellerie-Experte übernimmt die eigens geschaffene Position des Head of Operations Germany und berichtet aus dem neuen Düsseldorfer Deutschland-Büro in der Königsallee an David Anderson, Vice President Operations North Europe. Spies soll eine Infrastruktur aufbauen, auf der das Portfolio der Gruppe weiterhin dynamisch wachsen kann: Für die Marken Golden Tulip und Tulip Inn sind strategische Standorte in Städten wie Hamburg, Frankfurt, München, Düsseldorf, Hannover oder Köln geplant.

→ Lesen Sie weiter...

Die Welttourismus Organisations der UNO, die UNWTO, veranstaltet den diesjährigen Welttourismus-Tag in Guangzhou, China. Die Provinzregierung und das Fremdenverkehrsministerium China haben eine ganze Reihe von Veranstaltungen und Konferenzen zu diesem globalen Event organisiert.

→ Lesen Sie weiter...
Wir benutzen Cookies, um unseren Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Zudem werden Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.