von Redaktion, mas

 

Dieter Ahrendt zieht sich aus dem aktiven Geschäftsleben bei Intergerma zurück und übergibt seinen Posten an Markus Schmidt

 

Nach mehr als 25 Jahren als Mitgründer und Geschäftsführer von Intergerma zieht sich Dieter Ahrendt jetzt aus dem aktiven Geschäftsleben zurück. Zum Jahresbeginn 2009 hat er seinen Posten an Nachfolger Markus Schmidt übergeben und die langjährige Mitarbeiterin Silke Offermann in die Geschäftsleitung berufen.

 

Mit dem westfälischen Gruß „Gutt goan“, was soviel heißt wie „Mach es gut“, verabschiedete sich Dieter Ahrendt in gewohnter Herzlichkeit von seinen Kollegen, Geschäftspartnern und Kunden, um künftig mehr freie Zeit zu genießen und sich seiner Familie und seinen Hobbys zu widmen. Ein bisschen bleibt er dem Intergerma-Team und der Branche allerdings erhalten: Nach seinem Abschied aus der operativen Geschäftsführung wird Ahrendt als Mitgesellschafter von Intergerma projektbezogene Tätigkeiten übernehmen. Mit seinem langjährigen Partner und weiterhin geschäftsführenden Gesellschafter Peter Hoffmann bleibt er zudem im Aufsichtsrat der hotel.de AG.

 

Dieter Ahrendt, Jahrgang 1946, gründete im Jahr 1983 zusammen mit Peter Hoffmann die „Intergerma Marketing GmbH & Co. KG“. Nach Führungspositionen beim Handelskonzern Coop in Hamburg und bei der Firma Brillux erfüllte sich der Betriebswirt damit den Traum vom eigenen Unternehmen. Mit viel Herz und Engagement baute er den Tagungsspezialisten Intergerma auf und gilt spätestens seit Implementierung der Hotelplattform hotel.de im Jahr 1998 als Pionier in Sachen Online-Hotelvermarktung. Dieter Ahrendt ist als „Mann der ersten Stunde“ bei Intergerma und hotel.de bekannt für seine Geradlinigkeit und seine Aufrichtigkeit und hat mit seinem Erfahrungsschatz, seinem unermüdlichen Einsatz, seinen kreativen Ideen und seiner Offenheit für Neues die Unternehmensentwicklung richtungsweisend und nachhaltig geprägt.

 

Zum Nachfolger von Dieter Ahrendt in der Intergerma-Geschäftsführung wurde Anfang des Jahres Markus Schmidt berufen. Der 36-jährige Hamburger ist bereits seit 1. Mai 2008 Mitglied der Geschäftsleitung und wurde seit demauf die Übernahme der Position von Dieter Ahrendt vorbereitet. Mit Markus Schmidt hat Intergerma einen erfahrenen Fachmann der Tagungsbranche mit Know-how in Sachen Veranstaltungsorganisation, Hoteleinkauf, Vertrieb und Marketing gewonnen. Sein beruflicher Werdegang führte den gelernten Kaufmann 1999 zur Hapag-Lloyd Geschäftsreise GmbH, wo er den Hoteleinkauf für den Gruppen- und Tagungsbereich des Unternehmens aufbaute. Nach Stationen bei den Unternehmen FCI und Maritz verantwortete er zuletzt den strategischen Hoteleinkauf mit der Leitung des „Smartmeetings“-Teams bei der Veranstaltungsagentur Smart and More GmbH in Hamburg bevor er zu Intergerma wechselte. In seiner Position als Geschäftsführer ist Schmidt bei Intergerma verantwortlich für die Leitung von Vertrieb, Marketing, Personal, Hoteleinkauf und die strategische Weiterentwicklung des Tagungs-Services. Zusätzlich wird sich der neue Geschäftsführer wie sein Vorgänger um die Entwicklung neuer und ergänzender Marketing- und Serviceleistungen für die Hotellerie und neue Geschäftsfelder kümmern.

 

Ebenfalls in das aktive Führungsteam von Intergerma wurde Silke Offermann berufen, die mit ihrer langjährigen Tätigkeit bei dem Tagungsspezialisten für Kontinuität steht. Im Jahr 1992 startete sie als kaufmännische Mitarbeiterin und ist jetzt Prokuristin und Mitglied der Geschäftsleitung. Ihr Verantwortungsbereich umfasst die gesamte Koordination und Qualitätsüberwachung für die Erstellung des Handbuchs „Hotels und Tagungsstätten“, das mittlerweile in der 25. Auflage erschienen ist. Zudem ist Offermann Hauptansprechpartner für Hotels und Hotelzentralen und arbeitet eng mit dem Außendienst zusammen. Sie ist für ihre Zuverlässigkeit und partnerschaftliche Einstellung gegenüber Tagungs- und Hotelkunden in der Branche bekannt. Mit der langjährigen Marktkompetenz hat sie ausgezeichnete Kontakte zu den Leistungsträgern und ist seit jeher im Außenauftritt neben Dieter Ahrendt das bekannteste Gesicht bei Intergerma.

 

 

Hintergrundinformation:
Intergerma ist seit 25 Jahren auf dem Tagungsmarkt etabliert als Herausgeber des meistverbreiteten Tagungshotelführers “Hotels und Tagungsstätten in Deutschland, Österreich und der Schweiz” sowie der Publikation “Eventlocations”. Neben den Printversionen hat Intergerma im Jahr 2003 ein Online-System für Tagungshotels entwickelt als transparente und neutrale Informations- und Buchungsplattform für Unternehmen und Tagungsveranstalter. Im Jahr 2007 wurde das Online-Reservierungssystem an die Hotel.de AG übertragen. Intergerma ist Aktionär der Hotel.de AG und stellt zwei Aufsichtsratsmitglieder. Seither konzentriert sich Intergerma auf sein Kerngeschäft der Printmedien und baut weitere Beratungs- und Serviceleistungen für Hotellerie und Tagungskunden aus.

Hinterlassen Sie einen Kommentar.